Unsere Praxis

In unserer Praxis am Kappenberger Damm in Münster verwöhnen wir unsere Kunden in häuslicher, gemütlicher Atmosphäre, erfüllt von Entspannung und Wohlbefinden.

Auch Demenzkranke und kleine Kinder fühlen sich in familiär eingerichteten Wartezimmer und Behandlungsräumen wie zu Besuch, und sind dementsprechend offener für alles, was sie erwartet. Sie begeben sich in den Behandlungsprozess entspannter, uneingeschränkter und haben durch die warmen Farbtöne der Einrichtung das Gefühl der Vertrautheit, Sicherheit und Geborgenheit.

Der erste Schritt zur Heilung liegt in der innerlichen Ruhe und beginnt mit der Begrüßung und dem Eintreten in den Raum.

Ein Tag in Münster

Die Begleitpersonen können die Zeit in Münster für eigene private und geschäftliche Zwecke nutzen. Die zentrumsnahe Lage und die sehr gute Busverbindung zu der Innenstadt und rund um die Stadt Münster herum, laden geradezu ein, die Altstadt mit all den historischen Sehenswürdigkeiten zu bewundern, Einkäufe in den verschiedensten Boutiquen und großen Einkaufshäusern zu tätigen oder bei einem schönen Wetter im Vorhof eines der vielen Cafés oder Restaurants sich durch die Vielfalt der kulinarischen Angebote mit unterschiedlichen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen. Ein Besuch im Allwetterzoo, Botanischen Garten oder in dem Planetarium kann Ihren Aufenthalt zu einem besonderen (Familien-) Erlebnistag machen!

Wir respektieren jeden Glauben

Eine Zusatzinformation, die für uns eine Selbstverständlichkeit ist, jedoch für den einen oder anderen eine sehr wichtige Information darstellt, die explizit angesprochen werden sollte:

Vor jedem Glauben und jeder Religion haben wir hohen Respekt. Deshalb ist unser Personal auf Sie abgestimmt.